AdresslisteKontaktSuche

Bildung & Kurse: Alle Angebote

Schülerinnen und Schüler in heterogenen Gruppen individuell begleiten

Kursnummer 18136
Datum 02.05.2018
Zeit 09.00 - 17.00 Uhr
Anmeldedatum 09.04.2018
Beschreibung

Wie sieht ein ganzheitliches Lernfeld aus?

Die Teilnehmenden lernen das Schulheim Sunneschyn in Steffisburg kennen und erhalten Einblick in die Praxis. Fachpersonen geben Impulse zu Beziehungsgestaltung, Verhaltensweisen von Schülerinnen und Schülern, ganzheitliches Lernfeld, ADHS, sowie die Besonderheiten im Umgang mit heterogenen Klassen. Die Teilnehmenden stellen Fachpersonen Fragen zum Thema und tauschen sich gegenseitig aus.

Referentin
Sabine Däster, Sozialpädagogin im Schulheim Sunneschyn und weitere Fachpersonen

Auskunft
Helene Geissbühler
T 031 340 24 65
E-Mail

Fernanda Vitello
T 031 533 54 34
E-Mail

Kursflyer

Zielpubikum Unterrichtende Hp KUW / HRU und KUW / RU, Pfarrpersonen sowie weitere Interessierte
Kosten CHF 50.– inklusive Mittagessen
Lokalität Schulheim Sunneschyn
Adresse (Privat) Hardeggweg 7
Ort Steffisburg
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Katechetik; Fachstelle Religionspädagogik der röm.-kath. Kirche des Kantons Bern
kursadministration(at)refbejuso.ch
Leitung Helene Geissbühler, Verantwortliche Hp KUW / HRU, Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn; Fernanda Vitello, Verantwortliche HRU, Fachstelle Religionspädagogik der röm.-kath. Kirche des Kantons Bern
  31.10.2017/nabreu
zurück

Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn