AdresslisteKontaktSuche
Signau

Gemeinsame Pfarrstelle Signau-Eggiwil

Infolge der kantonalen Sparrmassnahmen wurden bekanntlich auch die Pfarrstellen von Signau und Eggiwil von 150 auf neu 120 Stellenprozente reduziert. Im Sinne der Vertiefung der bisherigen guten Zusammenarbeit haben die beiden Kirchgemeinden beschlossen, ihre Teilzeitstellen um jeweils 5 % aufzustocken und auf den 1.1.2019 eine gemeinsame 50 %-Stelle zu schaffen.

Eine Pfarrwahlkommission bestehend aus Ratsmitgliedern beider Gemeinden sowie Pfr. Haldemann und Pfr. Schürch hat die Aufgaben der zukünftigen Pfarrperson umschrieben, es sind dies hauptsächlich Gottesdienste und Kirchliche Unterweisung KUW auf der Oberstufe, sowohl in Signau wie in Eggiwil. Daneben hat diese Kommission auch das Vorgehen zur Besetzung dieser Teilzeitstelle besprochen, welche anfangs 2018 ausgeschrieben wird.

Wir hoffen, bis Mitte dieses Jahres eine geeignete Pfarrperson finden und wählen zu können, welche sich ab 2019 mit Freude in unseren lebendigen Kirchgemeinden engagieren möchte.


Vision Kirche 21 - Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn